Unsere Lieblingsweine von 6er Geschenkkisterl - Österreich bei Ösiwein, dem Spezialist für Wein aus Österreich
Winzer Rebsorten Weinregionen Kostkisterl Gutscheine Über uns Impressum
Flaschenzahl: 0
Ab 12 Flaschen frei Haus
      Unsere Weingüter

Wir importieren Wein
aus Österreich von

Bründlmayer
Bauer
Dolle
Fischer
Gaul Matthias (Pfalz)
Glatzer
Gobelsburg
Gölles
Guglhof
Jöbstl
Kartäuserhof
Lorenz
Martinshof
Mayer am Pfarrplatz
Muster.Gamlitz
Pitnauer
Pittnauer
Pollerhof
Rotes Haus
Sabathi
Sauerstingl
Schmelz
Schmelzer
Steininger
Umathum
Wellanschitz
Winkler-Hermaden


Weine aus den Gebieten

Burgenland
Steiermark
Kamptal
Wachau
Weinviertel
Wien
Thermenregion
Carnuntum
Wagram


Deutschland/Pfalz





Versand ab 12 Flaschen frei Haus! Sie können unsere Weine online bestellen oder auch in unserer Vinothek in München abholen. Mo-Fr 14-20
Sa 10-20 Uhr

      Österreich > Probierpakete > > 6er Geschenkkisterl - Unsere Lieblingsweine
6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine

6er Geschenkkisterl
Unsere Lieblingsweine


Das Probierkisterl mit den Lieblingsweinen von Ösiwein!

Je 1 Flasche

Wellanschitz - Blaufränkisch altes Weingebirge
Glatzer - Zweigelt Dornenvogel
Dolle - Weißburgunder
Pittnauer - Cuvée Red Pitt
Schloß Gobelburg - Veltliner Tradition
Martinshof - Friends Brut


für 85.- EUR

Frei Haus Preis


Inhalt 4.500 Liter
Enthält Sulfite

In diesem Paket finden Sie:


6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Dolle Weissburgunder

Grün schimmerndes Hellgelb, duftet verführerisch nach weißen Ribiseln, Croissants und süßen Brötchen, dahinter schimmern ansatzweise grüne Nüsse durch. Die Anfangs burgundischen Aromen werden später von einer überraschend kecken Säurepikanz ausgependelt. Frisch - fröhlicher Weißburgunder mit lebhafter, animierender Stilistik, der heuer vor allem seinen Esprit in den Vordergrund rückt, ein vinophiler Feingeist, der Frucht und Säure in harmonischer Liaison vereint.

Ideale Trinktemperatur: 8 - 10°C.

Optimale Trinkreife: bis 12 Jahre.

Ausbau: im Stahltank ausgebaut

Bodenart: Löss und Schotterboden




6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Glatzer Zweigelt Dornenvogel

Intensive dunkle Frucht nach Kirsche und Heidelbeere, zarte Kräuterwürze und ein Hauch von Nougat, saftig mit feiner Fruchtsüße und mineralisch im Abgang.

Ein Top-Zweigelt, der aus einer Selektion der reifsten und besten Trauben entsteht - ein substanzreicher, kraftvoller, samtig-komplexer Vertreter mit Potenzial.


6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Martinshof Friends Brut

Chardonnay und Pinot Noir der Friends Winzer, vereint zu zart Sprudelndem:
Top-Burgunder aus dem Weinviertel - Michael Martin, Neusiedl/Zaya
Chardonnay ist auch reif ein Genuss - Werner Hauser, Poysdorf
Die Farbe ist ein brilliantes, goldenes Strohgelb. Perlend fein.
Die Nase, sehr expressiv und offen fruchtig nach Pfirsich, am Gaumen geschmeidig und kraftvoll strukturiert.
Feine komplexe Perlage, wirkt leicht und lebendig am Gaumen.

Achtung - limitiert erhältlich



6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Pittnauer Red Pitt

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Herzkirschen, zart mit Zwetschken unterlegt, feine Nuancen von Orangenzesten, ein Hauch von Nougat. Mittlere Komplexität, frische Kirschen, feine Tannine, lebendige Struktur, ein vielseitiger Speisenbegleiter. (Falstaff)


Sorten:Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot,

Optimale Trinktemperatur: 16 - 18 °C

Ausbau: 12 Monate in gebrauchten Barriquefässern




6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Schloss Gobelsburg Grüner Veltliner Tradition

Leuchtendes mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Reife gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Rhabarber, zart nach Blütenhonig, florale Nuancen im Abgang. Saftig, feiner Touch von Marillen und Ananas, finessenreiche Struktur, salziger Touch, feine Fruchtsüße im Abgang, ein facettenreicher Speisenbegleiter. (Falstaff)

Begonnen hat alles, als Michael Mosbrugger 1999 anlässlich einer Grüner Veltliner Vertikalverkostung im Festsaal von Schloss Gobelsburg, die einen Rückblick auf die vergangenen 30 Jahre werfen sollte, von einem Journalisten gefragt wurde, wie wohl diese Weine in ihrer Jugend geschmeckt haben mögen. Diese Frage hat ihn im Anschluss daran nicht mehr in Ruhe gelassen, was dazu führte sich mit den Praktiken dieser Zeit näher auseinander zusetzen. Es folgten lange Gespräche mit Altabt Pater Bertrand, der noch in den alten Zeiten für die Weine von Schloss Gobelsburg verantwortlich war. So entstand der Wunsch den Charakter der Weine wiedererstehen zu lassen, der Jahrhunderte in diesen Kellern vorherrschte.

Die Trauben wurden sanft mit nur wenigen Scheitervorgängen gepresst (einer Baumpresse entsprechend), ohne Entschleimung in ein großes (25hl) Manhartsberger Eichenfaß eingefüllt und ohne Kühlung spontan vergoren. Nach der Gärung wurde der Wein dreimal, bis er nahezu blank war, abgestochen. Gefüllt wurde der Wein nach 18 Monaten Fassreife.

Ausbau: Eichenfass

Boden: Löss, Sand





6er Geschenkkisterl Unsere Lieblingsweine
Wellanschitz Blaufränkisch Altes Weingebirge

Zart kräuterwürzig unterlegte Herzkirschfrucht, Brombeerkonfit, nach kandierten Orangenzesten, Kirschen, rotbeerige Frucht, frisch strukturiert, mineralischer Nachhall.

18 tägige Spontangärung im Edelstahl, Reifung in gebrauchten 500lt. Fässern und 1500lt. Fässern. Keine Zugabe von Enzymen, Schönungsmitteln, künstlichen Tanninen und etwaigen anderen Behandlungsmitteln.

Trinktemperatur: 16-18°C.

Lagerfähigkeit: 8 Jahre bei optimaler Lagerung

Säure: 5,0 g/l




Anschrift des Produzenten:

Weingut
Peter DOLLE GmbH
Herrengasse 2
A-3491 Strass im Strassertal

Weingut Walter Glatzer
Rosenbergstraße 5
A-2464 Göttlesbrunn

Martinshof Handelsges.m.b.H.
Michael P. Martin
Hauptstraße 28
A-2183 St. Ulrich - Neusiedl/Zaya

Weingut Pittnauer GmbH
Neubaugasse 90
A-7122 Gols

Schloss Gobelsburg GmbH
Schlossstrasse 16
A-3550 Langenlois / Gobelsburg

Wellanschitz GesmbH
Lange Zeile 28
A-7311 Neckenmark


Ursprungsland: Österreich

85.00

(Preis pro 1/1 Liter € 18.89)

inkl. Mwst. Versand frei Haus


Den merk ich mir...






Das Weinland Österreich

Klein und fein – das ist österreichischer Wein im internationalen Vergleich. Kein Allerweltswein, sondern eine rare Besonderheit. Wein aus Österreich gilt derzeit als eines der interessantesten Phänomene der Weinwelt: Er ist auf jeder guten Weinkarte zu finden, er wird von Weinkennern geschätzt und von Journalisten gelobt – und nicht selten spricht man von einem österreichischen Weinwunder.

Was aber ist es, das den Wein aus Österreich so besonders macht? Dafür gibt es viele Gründe, und das Zusammenspiel aller Faktoren sorgte für den einzigartigen Qualitätsboom der letzten Jahrzehnte. Ganz wesentlich ist die Weintradition: Weinbau ist auf dem Gebiet des heutigen Österreich schon seit Jahrtausenden verwurzelt. Weinreben gehören zum Landschaftsbild, zur Kultur und zum gelebten Alltag. In diesem Zusammenhang sind auch die typischen Rebsorten Österreichs zu sehen, von denen viele ausschließlich in den heimischen Weinbaugebieten verbreitet sind. Dort finden sie in Kombination mit idealen klimatischen und geologischen Rahmenbedingungen beste Voraussetzungen für authentische, unverwechselbare Weine mit Charakter und Persönlichkeit.
All das braucht aber auch den Menschen dahinter. Die österreichischen Winzerinnen und Winzer haben es verstanden, in den letzten Jahren eine äußerst geglückte Verbindung aus Weinbautradition und zeitgemäßer Verarbeitungstechnik zu schaffen. Unbedingte Qualität lautete das Motto – und unbedingter Erfolg war das Ergebnis. Eine weitere Besonderheit ist die Vielfalt der österreichischen Weinkultur: von spritzigen, leichten bis zu kraftvollen, monumentalen Weißweinen, von charmanten, fruchtigen bis zu gehaltvollen, langlebigen Rotweinen und nicht zuletzt mit Süßweinen voller Finesse und innerer Spannung, die unumstritten zu den besten der Welt zählen. Und was Fachleute rund um den Erdball am meisten schätzen: Österreichischer Wein ist appetitanregend und eignet sich ideal als Speisenbegleiter. All das macht ihn zum besonderen Genuss.

(c ÖWM)


Impressum AGB Datenschutz