Bioweine von Ösiwein
Winzer Rebsorten Weinregionen Kostkisterl Gutscheine Über uns Impressum
Flaschenzahl: 0
Ab 12 Flaschen frei Haus

       Unsere Weingüter

Bründlmayer
Bauer
Dolle
Fischer
Gaul Matthias (Pfalz)
Glatzer
Gobelsburg
Gölles
Guglhof
Jöbstl
Kartäuserhof
Lorenz
Martinshof
Mayer am Pfarrplatz
Muster.Gamlitz
Pitnauer
Pittnauer
Pollerhof
Rotes Haus
Sabathi
Sauerstingl
Schmelz
Schmelzer
Steininger
Umathum
Wellanschitz
Winkler-Hermaden


Weine aus den Gebieten

Burgenland
Steiermark
Kamptal
Wachau
Weinviertel
Wien
Thermenregion
Carnuntum
Wagram


Deutschland/Pfalz






Versand ab 12 Flaschen frei Haus!
Sie können unsere Weine online bestellen oder auch in unserer Vinothek in München abholen.
Mo-Fr 14-19
Sa 11-18 Uhr

       Bioweine von Ösiwein

 Weissburgunder Vulkanland Steiermark DAC

AT-BIO-402

2018 Weissburgunder Vulkanland Steiermark DAC

Aroma nach gelbem Apfel, Birne, am Gaumen etwas Zitrus und geriebene Nüsse, straffe Säure und langer Abgang.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


ausgetrunken


       Bioweine von Ösiwein

 Blauer Zweigelt

AT-BIO-402

2015 Blauer Zweigelt

Kräftige Kirschnoten unterlegt mit Schokolade, Minze und Brombeere, eleganter Körper und angenehmer Gerbstoff.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Rosé

AT-BIO-402

2018 Rosé

Zarte Frucht von wilden Erdbeeren und Himbeeren bis zu Granatapfelaromen mit ein paar Kräuternoten.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Velvet



Velvet

Saftige Brombeer-Cassis-Noten, komplexe, finessenreiche Struktur, sehr gute Länge, samtiges Tannin.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Pitti

AT-BIO-402

2018 Pitti

In der Nase dunkle Brombeere, tabakige Würze. Am Gaumen straffe Tannine, Beerenfrucht, frische Säurestruktur.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Riesling Kamptal Terrassen

AT-BIO-402

2018 Riesling Kamptal Terrassen

Saftig, frische Struktur, extraktsüß nach weißer Tropenfrucht, lebendige Struktur, bleibt gut haften, große Trinkfreude.
mehr Infos...



€ 11.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 15.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Morillon Kapfenstein

AT-BIO-402

2018 Morillon Kapfenstein

Reifer Apfel, Veilchen und Holunderblüte, am Gaumen die Mineralik, gut eingebundene Säure und straffer Körper.
mehr Infos...



€ 11.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 15.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


ausgetrunken


       Bioweine von Ösiwein

 Grüner Veltliner Kamptal Terrassen

AT-BIO-402

2018 Grüner Veltliner Kamptal Terrassen

Gelbe Tropenfrucht, feinwürzig, etwas Mango. Saftig, zarte Ananas, eingebundene Säurestruktur, Apfel im Nachhall.
mehr Infos...



€ 11.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 15.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Merlot

AT-BIO-402

2015 Merlot

Duft nach Zwetschke und Walderdbeere, Anklänge von Bitterschokolade und Zimt, runder Körper und weiches Tannin.
mehr Infos...



€ 11.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 15.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Sauvignon blanc Vulkanland Steiermark DAC

AT-BIO-402

2018 Sauvignon blanc Vulkanland Steiermark DAC

Duft nach Stachelbeere, Maracuja und Holunderblüte, am Gaumen etwas Zitrus und Mango, lebendige Säure.
mehr Infos...



€ 12.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 17.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Gewürztraminer Klöch Vulkanland Steiermark DAC

AT-BIO-402

2018 Gewürztraminer Klöch Vulkanland Steiermark DAC

Duft nach Orangenzesten, Rosen und Nelken, dezente Süße mit frischer Säure, salzige Struktur im Abgang.
mehr Infos...



€ 12.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 17.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 St. Laurent Dorflagen

AT-BIO-402

2016 St. Laurent Dorflagen

Reife Zwetschken, Brombeer und Lakritze. Am Gaumen saftig, elegant und frisch, zart nussig im Abgang.
mehr Infos...



€ 13.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 18.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Red Pitt

AT-BIO-402

2016 Red Pitt

Herzkirschen, Zwetschken, Orangenzesten und Nougat in der Nase. Am Gaumen frische Kirschen, feine Tannine.
mehr Infos...



€ 13.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 18.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Pinot Noir Winzerkogel

AT-BIO-402

2014 Pinot Noir Winzerkogel

Veilchen, Schokolade und Sauerkirsche, etwas Sandelholz, samtiges Tannin, athletisch mit langem Abgang.
mehr Infos...



€ 15.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 21.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Sauvignon blanc Klöcher Hochwarth

AT-BIO-402

2017 Sauvignon blanc Klöcher Hochwarth

Maracuja-Stachelbeer-Aromen, weißer Pfeffer und Pfirsich, kräftiger Körper, metallisch-stahlige Mineralität.
mehr Infos...



€ 19.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 26.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Pannobile

AT-BIO-402

2015 Pannobile

Duft von Zwetschken und Kirsche, floraler Touch. Feines rotes Waldbeerkonfit, zarte Tannine, zitronige Nuancen.
mehr Infos...



€ 23.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 31.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


       Bioweine von Ösiwein

 Sauvignon blanc Ried Kirchleiten G STK

AT-BIO-402

2017 Sauvignon blanc Ried Kirchleiten G STK

Noten von Pfirsich, Maracuja und Mango. Am Gaumen fruchtig und feinen Kräutern, kräftiger Körper, elegante Säure.
mehr Infos...



€ 28.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 38.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten


Sauvignon Blanc

Herkunft: Frankreich, Loire Gebiet. In der Steiermark wurde die Sorte bereits im 19. Jahrhundert unter der Bezeichnung Muskat-Sylvaner von Erzherzog Johann eingeführt.

Abstammung: Natürliche Kreuzung aus Traminer x Chenin Blanc. Die früher übliche Bezeichnung Muskat-Sylvaner ist heute untersagt, da sie irreführend ist. Sie ist mit keiner Muskatsorte und nicht mit dem Sylvaner verwandt und besitzt kein Muskataroma.

Anbaufläche und Verbreitung: 933 ha, 2,0 %. In Österreich hat sich die Anbaufläche von 1999 bis 2009 verdoppelt und ist weiter zunehmend in Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark.

Wichtige ampelografische Merkmale
Blatt: kreisförmig, fünflappig, gewellter Blattrand, Zähne rundgewölbt, Unterseite stark behaart
Traube: ist kleintraubig, dichtbeerig, zylindrisch, geschultert, mit runden bis ovalen grüngelben Beeren mit würzigem, krautig-grasigem Geschmack

Reifezeit: mittel bis spät

Bedeutung, Ansprüche: Sowohl in der Steiermark, dem Burgenland und in Niederösterreich werden großartige Spitzenweine mit großem Entwicklungspotenzial erzeugt. Verlangt gute Lagen, aber eher karge Böden. Die Sorte ist sehr starkwüchsig und benötigt mehr Laubarbeit. Die Methoxypyrazine (Geruch nach Paprika und grünem Pfeffer) und Mercaptane (Aromen, die an Grapefruit, Passionsfrucht und schwarze Johannisbeeren erinnern) sind extrem lichtempfindlich und können durch Maßnahmen wie das Entblättern der Traubenzone stark abgebaut werden. Diese lichtempfindlichen Aromastoffe sind für den charakteristischen Geruch und Geschmack verantwortlich. Je dichter die Laubwand in der Reifephase ist, desto höher liegt der Gehalt der Methoxypyrazine. Der Winzer kann über die Terminisierung der Teilentblätterung den Gehalt beeinflussen, wenn ein grün-vegetativer Sortentypus gewünscht wird oder nicht. Sauvignon Blanc ist sehr anfällig für Peronospora und Oidium.

Wein: Die weltweit verbreitete Sorte hat ein charakteristisches Bukett, welches bei Weinen aus nicht vollreifen Trauben aufdringlich unreif, grasig sein kann - bei reifen Trauben entwickelt sich eine Aromavielfalt nach Schwarzen Johannisbeeren, Stachelbeeren und tropischen Früchten. Die Weine entwickeln sich je nach Reifegrad von dezent bis hin zu sehr komplex, welche in Verbindung mit Barriquausbau und biologischem Säureabbau ein großes Entwicklungspotenzial haben. Bei sehr reifem Traubenmaterial treten die vielfältigen Aromanuancen in den Hintergrund und ein kräftiger, würziger Wein entwickelt sich.

(c ÖWM)


Der von Ihnen gesuchte Wein ist nicht dabei?

Wenn Sie uns hier Ihre Emailadresse und Namen oder Telefonnummer angeben, können wir Ihnen gerne fast jeden gewünschten Wein bestellen oder eine Bezugsquelle nennen!

Ihr gewünschter Wein:

Ihr Name oder Telefonnummer:

Ihre Email:


Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

fuss Impressum AGB Datenschutz