Winzer Rebsorten Weinregionen Kostkisterl Gutscheine Über uns Impressum
Flaschenzahl: 0
Ab 12 Flaschen frei Haus

      Unsere Weingüter

Wir importieren Wein
aus Österreich von

Bründlmayer
Bauer
Dolle
Fischer
Gaul Matthias (Pfalz)
Glatzer
Gobelsburg
Gölles
Guglhof
Jöbstl
Kartäuserhof
Martinshof
Mayer am Pfarrplatz
Muster.Gamlitz
Pitnauer
Pittnauer
Pollerhof
Rotes Haus
Sabathi
Sauerstingl
Schmelz
Schmelzer
Steininger
Umathum
Wellanschitz
Winkler-Hermaden


Weine aus den Gebieten

Burgenland
Steiermark
Kamptal
Wachau
Weinviertel
Wien
Thermenregion
Carnuntum
Wagram


Deutschland/Pfalz





Versand ab 12 Flaschen frei Haus! Sie können unsere Weine online bestellen oder auch in unserer Vinothek in München abholen. Mo-Fr 14-20
Sa 10-20 Uhr

      Weingut Pittnauer, Gols, Neusiedlersee

Pittnauer Rosé
Pittnauer
2016 Rosé

Duft nach Apfel, roten Beeren und Zitrus. Am Gaumen nach frischen Himbeeren, rassig mit Limette im Abgang.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer Velvet
Pittnauer
Velvet

Saftige Brombeer-Cassis-Noten, komplexe, finessenreiche Struktur, sehr gute Länge, samtiges Tannin.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer Pitti
Pittnauer
2015 Pitti

Vom Bukett feine Kräuterwürze, Stachelbeere und Cassis. Am Gaumen saftig mit gut integrierte, weiche Tannine.
mehr Infos...



€ 9.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 13.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer St. Laurent Dorflagen
Pittnauer
2015 St. Laurent Dorflagen

Saftige rotbeerige Frucht, feine Mineralik, lebendige Säurestruktur, feine Zitruszesten im Rückgeschmack.
mehr Infos...



€ 13.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 18.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer Red Pitt
Pittnauer
2015 Red Pitt

Dunkle Kirschen, saftig, mit attraktiver Extraktsüße und gut integrierten Tanninen, harmonisch, mit guter Länge.
mehr Infos...



€ 13.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 18.65)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer Pinot Noir Fuchsenfeld
Pittnauer
2015 Pinot Noir Fuchsenfeld

Am Gaumen saftig elegant, rotbeerige Frucht mit Himbeer, zarte Tannine, pikante Säure und Veilchen im Nachhall.
mehr Infos...



€ 15.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 21.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer Pannobile
Pittnauer
2012 Pannobile

Am Gaumen stoffige dunkle Frucht, komplexe Textur, reife Tannine, die perfekt eingebunden sind.
mehr Infos...



€ 26.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 35.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer St. Laurent Rosenberg
Pittnauer
2010 St. Laurent Rosenberg

Veilchen, Himbeermark, gute Komplexität, saftig, delikate Struktur, im Nachhall mit zarter Extraktsüße.
mehr Infos...



€ 33.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 45.32)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer St. Laurent Alte Reben
Pittnauer
2010 St. Laurent Alte Reben

Kräuterwürze, Veilchen klingen an, am Gaumen gute Komplexität, saftig, delikate Struktur.
mehr Infos...



€ 35.99
Inhalt 0.750 Liter
(Preis pro 1/1 Liter € 47.99)
inkl. Mwst. zzgl Versandkosten



Pittnauer
Dem Wein seine Zeit, der Zeit ihren Wein.

Der Wahlspruch vom Weingut Pittnauer beschreibt die Arbeit und den Zugang: die Herkunft, die Eigenart, die Seele der Produkte so gut es nur geht zu erhalten, mit dem Ziel lebendige Weine zu schaffen, deren Entwicklung auch nach Jahren in der Flasche immer noch eine dynamische ist.
Weine aus der Zeit heraus zu machen, in der sie entstanden sind und die im Geschmacksbild ausschließlich die Angaben des Etiketts transportieren: Jahrgang, Sorte, Lage, Ort und die Handschrift des Winzers.

Weingut Pittnauer

Die Terrasse beim Weingut Pittnauer.


Burgenland

Burgenland (13.840 ha) - Kraftvolle Weine aus dem Land der Sonne

Unter dem Einfluss des kontinental-heißen pannonischen Klimas wachsen im östlichsten Bundesland auch die körperreichsten Rotweine Österreichs. Dabei gibt es bei den natürlichen Voraussetzungen nicht zu unterschätzende Unterschiede. Ganz im Süden beispielsweise bietet der Eisenberg mit seinem speziellen Boden und einem Hauch steirischer Frische im Klima dem Blaufränkisch beste Bedingungen für Rotweine von feinster Mineralik und unvergleichlicher Eleganz.

Auf den schwereren Lehmböden des Mittelburgenlandes und auch nördlich des Rosaliagebirges wachsen Blaufränkisch mit besonderer Fruchttiefe und Länge. Im Hügelland westlich des Neusiedlersees kann dazu eine ausgeprägte Mineralnote mit spürbarem Tannin kommen.

Der Ostabhang des Leithagebirges mit seinen Kalk- und Schieferböden ist außerdem ein einzigartiges Terroir für komplexe Weißweine, vor allem Weißburgunder und Chardonnay, aber auch Grüner Veltliner oder für den roten Blaufränkisch. Feine Prädikatsweine wie der legendäre Ruster Ausbruch komplettieren die Dreifaltigkeit der burgenländischen Weinkompetenz.

Östlich des Neusiedlersees dominiert der Blaue Zweigelt mit kraftvollen, saftigen Rotweinen, auch wenn Blaufränkisch und Sankt Laurent ebenfalls hervorragende Ergebnisse liefern. Der Seewinkel im südlichen Teil des Ostens mit seinem speziellen Mikroklima zählt zu den wenigen großen Süßweinhochburgen der Welt. Hier begünstigt die hohe Luftfeuchtigkeit aufgrund der zahlreichen kleinen „Zicklacken“ im Herbst die Bildung der Edelfäule (Botrytis cynerea). Somit können hier regelmäßig große Beeren- und Trockenbeerenauslesen gewonnen werden. Neben einigen anderen Sorten wie Chardonnay, Scheurebe oder Traminer erreicht in dieser Form besonders der Welschriesling höchstes Qualitätsniveau.

Neben einigen anderen Sorten wie Chardonnay, Scheurebe oder Traminer erreicht in dieser Form besonders der Welschriesling höchstes Qualitätsniveau.

Eine der besonderen Qualitäten der burgenländischen Weinwirtschaft ist der Pioniergeist der Winzer. So erreichten in den letzten Jahren auch Weine aus internationalen Rebsorten und kraftvolle Rotwein-Cuvées höchste Anerkennung.

Seit dem ersten herkunftstypischen Wein, dem Mittelburgenland DAC (mit dem Jahrgang 2005) haben sich bisher auch der Leithaberg DAC und der Eisenberg DAC neu etabliert. Mit der Einführung des Neusiedlersee DAC im März 2012 schließt sich der Kreis der burgenländischen DAC-Familie.

© ÖWM


Der von Ihnen gesuchte Wein ist nicht dabei?

Wenn Sie uns hier Ihre Email-adresse und Namen oder Telfonnummer angeben, können wir Ihnen gerne fast jeden gewünschten Wein bestellen oder eine Bezugsquelle nennen!

Ihr gewünschter Wein:

Ihr Name und Anschrift:

Ihre Email: